Wir prüfen Ihr Google Analytics auf Herz und Nieren

Ab jetzt treffen Sie nur noch die richtigen Entscheidungen

Valide Daten

Valide Daten

Wir sorgen dafür, dass Sie sich auf die Daten in Ihrem Google Analytics Account verlassen können.

Das Potential ausschöpfen

Das Potential ausschöpfen

Nach unserem Audit nutzen Sie alle für Sie sinnvollen Funktionen von Google Analytics. Das beste daran: Wir sagen Ihnen, welche das sind!

Maßnahmenplan

Maßnahmenplan

Mit Hilfe von validen Daten aus dem Audit erhalten Sie für Ihr Business passende und sofort umsetzbare Maßnahmen.

Google Analytics – die Schaltzentrale Ihres Onlinemarketing

Mit Google Analytics (und auch allen anderen bewährten Webanalysetools) können Sie die Performance Ihrer Website messen. Hier treffen sich Daten zur Nutzung Ihrer Website mit den Daten Ihrer Onlinemarketingkampagnen. Dadurch ist eine stringente Erfolgsmessung Ihrer Aktivitäten sichergestellt.

 

 

Wir helfen, die richtigen Entscheidungen zu treffen

Wie treffen Sie heute Ihre Entscheidungen? Aus Erfahrung wissen wir, dass leider noch zu viele Unternehmen Ihre Entscheidungen auf Basis von Meinungen und subjektiven Einschätzungen fällen. Nach unserem Google Analytics Audit sind Sie in der Lage, die richtigen Entscheidungen datenbasiert zu treffen.

Daten und Informationen sind das neue Gold unserer Zeit

Daten sind im heutigen Zeitalter extrem wichtig. Doch was passiert, wenn Sie sich auf falsche Daten verlassen, weil das Tracking nicht richtig eingestellt ist? Mit dem Google Analytics Audit stellen wir sicher, dass Ihre Daten belastbar und valide sind. Beispielsweise schließen wir den Traffic aus, den Ihre Mitarbeiter und Partnerunternehmen auf der Website erzeugen. Denn diese verhalten sich anders als Ihre Zielgruppe und verfälschen Ihre Auswertungen.

Hier finden Sie Antworten!

Häufige Fragen zum Google Analytics Audit

Was benötigen Sie von mir für einen Google Analytics Audit?

Wir benötigen Zugang zu Google Analytics selbst, Google AdWords (falls ein Account vorliegt), die Search Console und falls möglich, für den Google Tag Manager. Dies ist das ideale Setup, um das bestmögliche für Sie aus dem Audit herauszuholen.

Ich habe keinen Zugriff auf meinen Google Analytics Account, was nun?

Keine Panik. Diese Situation erleben wir (leider) recht häufig. Ein alter Dienstleister hat Google Analytics für Sie aufgesetzt und Sie hatten niemals Zugang. Zuerst versuchen wir, Kontakt zu Ihrem alten Dienstleister aufzunehmen. Sollte das nicht klappen, wenden wir uns an den Google Support. Innerhalb weniger Tage sollten Sie als Inhaber der Domain auch Zugriff auf Ihre eigenen Daten erhalten. Und das beste daran: Wir können das alles für Sie erledigen!

Bin ich verpflichtet, die nach dem Audit vorgeschlagenen Maßnahmen umzusetzen?

Nein, natürlich nicht. Der Audit endet mit dem Vorschlag von Maßnahmen, die zu Ihnen und Ihren Anforderungen passen. Sollten Sie aus irgendeinem Grund die empfohlenen Maßnahmen nicht oder noch nicht umsetzen wollen, ist das Ihre Entscheidung. Auch besteht keinerlei Verpflichtung, diese Maßnahmen mit uns umzusetzen. Allein Sie entscheiden welche unserer Empfehlungen wann und mit wem umgesetzt werden sollen.

Ich kenne mich mit Google Analytics nicht aus. Was bringt mir denn dieser Audit?

Google Analytics ist sehr komplex – selbst für uns, die wir täglich damit arbeiten. Unser Ziel ist es, dass Sie nach dem Audit die grundlegenden Funktionen von Analytics verstehen. Durch die von uns implementierten, automatischen Emailbenachrichtigungen müssen Sie nichteinmal mehr regelmäßig in Ihr Analytics Konto schauen, wichtige Änderungen erhalten Sie ab sofort direkt in Ihr Emailpostfach. Wir raten aber natürlich trotzdem dazu, regelmäßig in Ihre Daten zu schauen, um ein Gefühl für den Erfolg Ihrer Maßnahmen zu bekommen. Sollten Sie keine Zeit haben, selbst in Analytics zu schauen, werten wir die Daten natürlich auch gerne für Sie aus.

Ich verkaufe nichts auf meiner Website. Ist der Audit überhaupt sinnvoll für meine Website?

Wir spielen die Frage an dieser Stelle mal an Sie zurück: Welches Ziel verfolgen Sie mit Ihrer Website? Diese wurde mit großer Wahrscheinlichkeit nicht aufgesetzt, damit sie „nur so“ im Netz herumgeistert. Wir lehnen uns mal aus dem Fenster und behaupten: Sie wollen vielleicht potentielle Kunden informieren oder gar einsammeln. Außerdem bieten Sie unter Umständen Informationsmaterialien zum Download an. All das kann man messen und sollte es auch als Ziel in Google Analytics hinterlegen. Genau das werden wir auch im gemeinsamen Erstgespräch mit Ihnen erfragen und in unserem Google Analytics Audit berücksichtigen.